Erster Mannschaftswettkampf unserer Mädchen bei den Turnerjugend-Bestenkämpfen in Bühl

Am Samstag, den 03.03.2018, nahmen unsere Mädchen zum ersten Mal bei einem Mannschaftswettkampf teil. Geturnt wurde bei den Turnerjugend-Bestenkämpfe im Geräteturnen in Bühl.

Die Bestenkämpfe sind eine Wettkampfreihe für Nachwuchsteams, bei der jedes Frühjahr mehrere hundert Kinder und Jugendliche von den Gau- über die Bezirksentscheide bis hin zum badischen Landesfinale an die Geräte gehen.

Geturnt wird in Mädchen- und Jungenmannschaften nach den Pflicht-Übungen des Deutschen Turner-Bundes.

In der Gauklasse 10/11 konnten die Mannschaft aus Jule Fries, Charleen Glatt, Ann-Kristin Ebner, Laura Nojel und Rosa Kresin von 18 Mannschaften mit 148 Punkten einen tollen 10. Platz erzielen.

Wir gratulieren den Turnerinnen zu der guten Leistung.

Außerdem bedanken wir uns auch bei unseren Trainerinnen Jule, Sabine und Ines, die die Turnerinnen beim Turnier begleitet und betreut haben.