Auszeichnung für Simon Peter beim Bürgerempfang der Stadt Rastatt

Beim Bürgerempfang der Stadt Rastatt am 28. April 2017 wurde unser langjähriger Übungsleiter Simon Peter von Oberbürgermeister Pütsch geehrt.

Simon ist 1991 in den Turnverein Plittersdorf eingetreten und noch heute als Turner aktiv. Bereits zwei Jahre später übernimmt er die Leitung für verschiedene gemischte Turngruppen, die er ebenfalls bis heute betreut.
Auch in der Verwaltung unterstützt er seit 1996 als Turnrat mit Rat und Tat die verschiedenen Aktivitäten des Turnvereins.
Besonders hervorzuheben ist dabei, dass Simon seit seinem Vereinseintritt mehrmals die Woche extra von Baden-Baden nach Plittersdorf zum Turnverein fährt – meistens mit dem Motorrad. Und das nun schon seit über 25 Jahren.
Seine kreativen Ideen, sein handwerkliches Geschick und seine allzeit gute Laune zeichnen Simon aus.

Alle Geehrten erhielten von OB Pütsch eine Urkunde und ein kleines Präsent.
Im Anschluss an die Ehrungen klang die Veranstaltung mit einem gemütlichen Beisammensein aus.

Unsere Übungsleiterinnen Jutta Müller und Melanie Kolmar konnten wegen privater Terminüberschneidungen am diesjährigen Bürgerempfang leider nicht teilnehmen. Sie erhalten ihre Ehrungen im nächsten Jahr.

Wir bedanken uns bei allen drei Übungsleitern für ihren jahrelangen Einsatz für den Turnverein.