Einladung zum Helferfest / Wintergrillen

Wir laden alle Helferinnen und Helfern bei unseren vergangenen Vereinsaktivitäten, alle Übungsleiter, den Jugendausschuss sowie alle Turnrats- und Vorstandsmitglieder zu unserer Winterwanderung mit anschließendem Grillen herzlich ein.

Wir bedanken uns bei Euch für Euer Engagement und Eure Mithilfe bei unseren Festen und Veranstaltungen. Ohne Eure Hilfe wäre ein so reges und lebendiges Vereinsleben wie in unserem Turnverein in unserem Dorf nicht denkbar.

Als kleines Dankeschön möchten wir Euch recht herzlich am 10. Februar 2019 zu einem Spaziergang durch den Ort und einem anschließenden gemütlichen
Wintergrillen einladen.

Treffpunkt: 14:00 Uhr beim Rathaus in Plittersdorf zur geschichtlichen Ortsführung mit unserem Turnrat Rainer Boos mit anschließendem Wintergrillen.
Treffpunkt zum Wintergrillen für alle, die nicht zur Führung mitkommen können: 15:00 Uhr an der Altrheinhalle an der Leichtathletikanlage (bei schlechtem Wetter in der Halle).

Wir freuen uns auf Euch!

Neuer Yoga-Kurs ab 11. Januar 2019

An den Feiertagen zu viel geschlemmt? Dann nix wie runter von der Couch und für unseren neuen Yoga-Kurs die Sportsachen gepackt.

Der Kurs startet am 11.01.19 und umfasst 10 Einheiten à 1,5 Stunden. Die Einheiten finden immer freitags in der Zeit von 17 Uhr bis 18.30 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Plittersdorf statt. Während der Schulferien findet keine Kurseinheit statt.

Geleitet wird der Kurs von unserer lizenzierten Übungsleiterin Nuran Börsig.

Aufgrund der kleinen Halle ist die Teilnehmeranzahl auf 20 Kursteilnehmer begrenzt. Eine Voranmeldung ist daher erforderlich.

Eine unverbindliche Anmeldung ist über unsere Kurs-Übersichtsseite möglich. Wer sich verbindlich anmelden möchte, kann ein Kursticket in unserem Ticketshop erwerben. Eine Bezahlung ist mit allen gängigen Zahlungsmitteln möglich. Bei mehr als 20 Anmeldungen entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung.

Wir freuen uns auf euch.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern und allen Einwohnern von Plittersdorf besinnliche Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr.

Wir bedanken uns auf diesem Weg nochmal bei allen Übungsleiterinnen und Übungsleitern, der Verwaltung, unserem Jugendausschuss und allen weiteren Helferinnen und Helfern für die geleisteten Übungsstunden und die geleistete Arbeit im vergangenen Jahr bei unseren vielfältigen Vereinsaktivitäten.

Über die Feiertage findet kein Training in der Altrheinhalle statt. Wir starten am 07. Januar wieder zu den gewohnten Übungszeiten mit unserem Training.

Schnupperklettern in der Altrheinhalle

Zu einem Kletter-Schnupperkurs laden wir am Freitag, den 14. Dezember ab 17:30 Uhr alle Interessierten in die Altrheinhalle Plittersdorf ein.

Groß und Klein, Jung und Alt sind herzlich willkommen, unsere neue Kletterwand zu besteigen.

Unsere ausgebildeten Trainer Simon und Robin Peter sorgen dafür, dass jeder gut gesichert ist und heil wieder den Berg herunterkommt.

Sportkleidung und festes Schuhwerk sind empfehlenswert.

Das Schnupperklettern ist kostenfrei und auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Im neuen Jahr starten wir dann mit einem Kletterkurs. Geplant sind 10 Einheiten á 1,5 Stunden. Weitere Details gibt’s in Kürze im Gemeindeanzeiger bzw. auf unserer Homepage.

Der Nikolaus zu Besuch beim Turnverein / Rückblick auf unsere Vereinsmeisterschaften 2018

Zu den traditionellen Vereinsmeisterschaften trafen sich die Turnerinnen und Turner des Turnverein Plittersdorf am Samstag, den 08. Dezember in der Altrheinhalle.

Im fairen Wettkampf wurden die Vereinsmeister/-innen der jeweiligen Altersklassen ermittelt. Alle Teilnehmer/innen hatten einen verletzungsfreien Wettkampf und zeigten gut geturnte Übungen.

Die Bestplatzierten der Vereinsmeisterschaften 2018 des Turnverein Plittersdorf sind:

PlatzierungNamePunktzahlKlasse
1.Laura Nojel59,90Jahrgang 2007/2008/2009
2.Alina Martin53,70Jahrgang 2007/2008/2009
3.Charleen Glatt51,80Jahrgang 2007/2008/2009
1.Sophie Nojel43,10Klasse 1
2.Lavinia Schulz41,30Klasse 1
3.Jette Umbach41,00Klasse 1
1.Lena Gütle47,00Klasse 2
2.Lina Fuchs46,70Klasse 2
3.Isabella Köppel46,30Klasse 2
1. Anja Albrecht43,20Klasse 3
2.Nele Maier43,00Klasse 3
1.Joleen Marin55,40Klasse 4
2.Anna Knopf53,10Klasse 4
3.Annika Haitz52,20Klasse 4

PlatzierungNamePunkteKlasse
1.Louis Paul52,80Jahrgang 2011/2012
2.Anton Gramp47,00Jahrgang 2011/2012
3.Julian Süss44,20Jahrgang 2011/2012
1.Marcel Detzel49,80Jahrgang 2009/2010
2.Ha-Yan Greß46,90Jahrgang 2009/2010
3.Enrico di Cesare46,80Jahrgang 2009/2010
1.Tharon Mühlbach88,10Jahrgang 2007
2.Julian Hirth84,80Jahrgang 2007
3.Johann Zoller84,70Jahrgang 2007
1.Nico Petri68,60
2.Yannik Martin67,10
3.Julian Horst65,40

Die Kleinkinder mussten einen Geschicklichkeitsparcours aus Bänken, Kästen und Matten durchlaufen, bei dem es darum ging, zu balancieren, klettern, hangeln und rutschen.

Alle Kinder erhielten für Ihre Teilnahme an den Vereinsmeisterschaften Medaille überreicht. Die drei Bestplatzierten der Jahrgänge erhielten zusätzlich noch eine Urkunde.

Im Anschluss an den Wettkampf erfolgt das schon traditionelle gemeinsame Nudel-Essen für die Kinder.

Um die Wartezeit bis zu den Siegerehrungen zu überbrücken, zeigte unsere neue Taekwondogruppe, was sie seit ihrem Bestehen schon gelernt haben. Bei den Vorführungen, die von allen Anwesenden mit viel Applaus bedacht wurden, gingen bei diversen Schlag- und Tritttechniken so manches Übungs- und auch Holzbrett zu Bruch.

Kurz vor 18 Uhr war es dann soweit. Das Licht wurde gedämmt und die Kinder begrüßten mit einem Lied den Nikolaus.

Aus dem goldenen Buch vorgetragen, berichtete der Nikolaus von den Übungsstunden im vergangenen Turnerjahr und stimmte uns mit besinnlichen Worten auf die Weihnachtszeit ein.

Wie in jedem Jahr hatte der ehrwürdige Mann für die großen und kleinen Kinder etwas mitgebracht.

Zum Abschluss der Nikolausfeier bedankte sich der Vorstand für Verwaltung Christian Müller für die ehrenamtlich geleistete Arbeit bei allen Übungsleitern und Übungsleiterinnen, sowie der gesamten Verwaltung. Als Zeichen des Dankes überreichte er den Anwesenden ein kleines Präsent.